Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Memory Matratzen – fördern den gesunden Schlaf und verhindern Rückenschmerzen

Memory MatratzenDie Wahl der richtigen Matratze fällt nicht immer leicht. Das liegt unter anderem daran, dass es Matratzen aus verschiedenen Materialien gibt, die auch unterschiedliche Effekte besitzen. So gibt es beispielsweise die Memory Matratzen, die sich die Liegeposition merken und gleichzeitig besondere Körperregionen unterstützen sollen. Es gibt jedoch auch Kombinationen aus einer Memory Matratze und einer 7-Zonen-Matratze. Damit Sie nun die perfekte Matratze finden, sollten Sie einen eigenen Matratzen Test durchführen oder zumindest einen Memory Schaum Matratze Test .

Memory Matratze Test 2020

Wie sind Memory Matratzen aufgebaut?

Memory MatratzenSehr oft besitzen die Memory Matratzen als Kern eine Kaltschaummatratze. Hinzu kommt eine besondere Visco-Schicht, die beim Liegen nachgibt. Die so entstandenen Liegezonen merkt sich die Matratze. Das soll zu einem erholsamen Schlaf führen und zugleich gibt es noch Memory Matratzen, die sowohl den Nacken- als auch den Beckenbereich unterstützen. Schlaflose Nächte gehören der Vergangenheit an und Rückenschmerzen sollen ebenfalls vermieden werden. Die Unterschiede der einzelnen Memory Matratzen erkennen Sie jedoch erst, wenn Sie einen eigenen Memory Schaum Matratze Test erstellt haben. Hierzu ist es notwendig, verschiedene Testberichte zu lesen und auch die Erfahrungen und Empfehlungen der Nutzer einzubeziehen. Nur dann erfahren Sie, welche Eigenschaften eine Memory Matratze besitzt, die Sie sich wünschen. Aber: einen persönlichen Matratzen Test können Sie auch in einigen Geschäften vor Ort durchführen, und zwar mit einem Probeliegen.

» Mehr Informationen

Welche verschiedenen Memory Matratzen gibt es?

Damit Sie einen Überblick für Ihren Matratzen Test erhalten, möchten wir Ihnen einige beliebte Modelle vorstellen:

» Mehr Informationen
Kriterium Hinweise
Memory Foam Matratze Der Hersteller Beliani fertigt günstige Modelle mit einer Höhe von 20 Zentimeter an. Aber: der Begriff Memory Foam Matratze wird von verschiedenen Herstellern verwendet.
Vita Visco Der Kern besteht aus Kaltschaum, die obere Auflage aus Visco-Schaum. Dieser reagiert auf die Körpertemperatur und unterstützt den Körper beim Schlafen. Diese Matratze gibt es im Härtegrad 2 und 3 – auch als Kombination für Doppelbetten. Mögliche Größen: 180×200 und 200×200. War schon öfter der Memory Matratzen Testsieger.
Hilding Sweden Dieser Hersteller bietet unterschiedliche Preisklassen an. Trotzdem funktionieren diese Memory Matratzen wie jede andere und auch der Aufbau ist gleich
Mazzy Memory Matratze Hierbei handelt es sich um ein Mix zwischen einer 7-Zonen-Matratze und einer Memory Schaum Matratze.

Welche Größen und Hersteller gibt es bei den Memory Foam Matratzen?

Für Ihren eigenen Memory Schaum Matratze Test sollten Sie natürlich auch die Größen und die Hersteller beachten. Bei der Größe werden die nachfolgenden Abmessungen angeboten:

» Mehr Informationen
  • 90×200 Zentimeter
  • 140×200 Zentimeter
  • 180×200 Zentimeter
  • 200×200 Zentimeter

In Bezug auf den Härtegrad gilt: Sie haben die Wahl zwischen dem Härtegrad 2, 3 und 4.

Und wie sieht es mit den Herstellern aus? Die nachfolgenden sind sehr beliebt:

  • Marcapiuma
  • Betten-ABC
  • Hilding Sweden
  • Recci
  • Arensberger
  • Living Sofa
  • Vita

Wenn Sie den Testsieger suchen, dann sollten Sie mehrere Erfahrungsberichte, Empfehlungen, Bewertungen, Erfahrungen und auch einen unabhängigen Testbericht in Ihren Matratzen Test aufnehmen. Nur so erhalten Sie alle wichtigen Informationen, um Ihren persönlichen Testsieger zu finden. Den offiziellen Memory Matratzen Testsieger finden Sie so natürlich auch. Dieser wird unter anderem von Stiftung Warentest gekürt.

Vor- und Nachteile einer Memory Matratze

  • Sie können Memory Matratzen günstig erwerben
  • es gibt es umfangreiches Sortiment vieler Hersteller
  • Memory Foam Matratzen lindern Rückschmerzen, indem Sie Druckstellen entlasten
  • alle Größen verfügbar
  • teilweise auch für Allergiker geeignet
  • laut Erfahrung behalten manche Modelle die Memoryfunktion zu lange bei, das ein Umdrehen erschweren kann

So können Sie Memory Matratzen günstig kaufen

Natürlich ist es so, dass der Memory Matratzen Testsieger relativ teuer ist – als Ausgleich handelt es sich um eine sehr gute, wenn nicht gar die beste Memory Matratze. Wenn Sie jedoch die Memory Foam Matratze kaufen und dabei sparen möchten, dann sollten Sie in einem Memory Matratzen Shop die Angebote ansehen. Billig wird es ebenfalls dann, wenn Sie sich für eine „normale“ Matratze entscheiden und auf diese eine dünne Memory Foam Matratze legen. Auch diese Idee sollten Sie in Ihren persönlichen Memory Schaum Matratze Test einbeziehen, denn hierbei verwenden Sie eine Kaltschaummatratze, die Sie mit einer Matratzenauflage ausstatten.

» Mehr Informationen

Wichtig ist immer ein Preisvergleich, wenn Sie die Memory Matratze günstig kaufen möchten. Sehen Sie sich hierzu nicht nur in einem Online Shop um, sondern führen Sie einen Preisvergleich mehrerer Shops durch. Bei diesem Vergleich sollten Sie jedoch nicht nur die Preise und die Kosten für den Versand vergleichen, sondern auch die Eigenschaften der einzelnen Memory Foam Matratzen. Hierzu sollten Sie erneut die Erfahrung anderer Käufer einfließen lassen – schließlich können Sie beim bestellen keinen Liegetest durchführen. Wichtig ist zudem, dass sich der Bezug der Memory Foam Matratze abnehmen und waschen lässt.

Weitere spannende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Memory Matratzen – fördern den gesunden Schlaf und verhindern Rückenschmerzen
Loading...

Kommentar veröffentlichen