Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Stecklaken – wirksamer Schutz für Ihre Matratze

StecklakenMit einem Stecklaken kann hervorragend der Mittelbereich einer Matratze geschützt werden. Stecklaken werden sehr oft auch als Matratzenschutz bezeichnet. Obligatorisch sind Stecklagen Pflege und Stecklagen Krankenhaus, da es in diesen Bereich besonders auf das richtige Maß an Hygiene ankommt.

Stecklaken Test 2020

Was sind Stecklaken?

StecklakenBei einem Stecklaken handelt es sich zumeist um eine saugfähige und vollkommen glatt liegende Krankenunterlage, die nahezu in jedem Bett genutzt werden kann. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um ein Kinderbett, ein Pflegebett, ein Tagesbett oder um Betten im Krankenhaus und in Pflegeeinrichtungen handelt. Das Stecklaken wird in der Regel nur über den mittleren Teil des Bettes bzw. der Matratze gespannt, sodass dieser vor jeder Art von Verschmutzungen und Verunreinigungen extra geschützt wird.

» Mehr Informationen

Bei einer Verschmutzung kann das Stecklaken schnell gewechselt werden. Dies ist insbesondere dann praktisch, wenn die Person im Bett bettlägerig ist und nicht aufstehen kann. Das Pflegepersonal kann das Stecklagen mit wenigen Handgriffen wechseln, da der Patient nur kurz auf die Seite gerollt wird, um das Laken in die Matratze zu stecken. Genauso wird auf der zweiten Seite verfahren.

Beim Kaufen sollte man jedoch darauf achten, dass das Stecklaken nicht nur saugfähig, sondern auch atmungsaktiv ist, sonst bildet sich schnell ein feuchtwarmes Klima, das wiederum negative Folgen für den im Bett liegenden Menschen hat. Die Wahl fällt daher meist auf Stecklagen, die aus Baumwolle oder Leinen bestehen, da diese auch gut gereinigt werden können.

Die Nutzung von Stecklaken

Bei einem Stecklaken handelt es sich in der Regel um ein breites Laken, das über den Mittelbereich der Matratze gespannt wird. So wirkt es sehr gut gegen Nässe und sonstige Verschmutzungen und es muss nicht immer das komplette Bettlaken getauscht werden. Das Stecklagen Inkontinenz wird dabei in der Mitte über die Matratze gelegt und an den Seiten fixiert. Matratze und Bettlaken sind mit einem Stecklagen für das Tagesbett optimal vor Blut, Urin und anderen Verunreinigungen geschützt. Gerade bei kranken Menschen ist das Stecklaken Krankenhaus bzw. das Stecklagen Pflege ein unverzichtbares Muss im Rahmen der Hygienevorschriften.

» Mehr Informationen

Tipp: Stecklagen aus Baumwolle können ganz einfach in der Waschmaschine gereinigt werden. Das Waschen und trocknen gestaltet sich hierbei sehr problemlos, da dies Stecklagen Baumwolle bei 60 bzw. 95 Grad waschbar sind.

Vor- und Nachteile eines Stecklakens

  • bei einem Malheur schnell gewechselt
  • besteht meist aus Baumwolle oder Leinen
  • waschbar in der Waschmaschine
  • verrutschen auf dem eigentlichen Laken sehr leicht
  • empfindliche Menschen stören sich an dem zweiten Laken

Stecklaken Inkontinenz hat viele Vorteile

Flüssigkeiten und andere Verunreinigungen können beim Stecklaken für das Tagesbett nicht mehr bis auf die Matratze vordringen. Der Einsatz eines solchen Lakens ist sinnvoll, denn es sorgt für mehr Hygiene im Bett und die Qualität der Matratze bleibt länger erhalten. Pflegekräfte ersparen sich mit einem Stecklaken jede Menge an zusätzlicher Arbeit. Aus diesem Grund sollten auch immer gleich mehrere Stecklaken im Haushalt vorrätig sein, denn diese lassen sich zusammengefaltet leicht verstauen. Dies lässt sich immer wieder aus den Erfahrungsberichten von anderen Nutzern herauslesen.

» Mehr Informationen

Schutz für Kinderbetten

Nicht nur bei Krankheit oder in der Pflege leisten Stecklaken wertvolle Dienste. Auch in Kinderbetten sind diese Laken sehr beliebt. Krankheitserreger und Bakterien haben keine Chance, denn diese Laken können, wenn nötig jeden Tag gewechselt werden. Selbst wenn die Kinder in der Nacht noch eine Windel tragen, kann es vorkommen, dass Urin ausläuft. Durch das Stecklaken dringt dieser aber nicht bis zur Matratze vor.

» Mehr Informationen

Nicht nur günstig, sondern auch praktisch

Zahlreiche Testberichte von Stiftung Warentest oder auch von Ökotest berichten in regelmäßigen Abständen über das Thema Stecklaken. Neben dem Preisvergleich geht es in erster Linie um Erfahrungen und Empfehlungen von anderen Nutzern, die oftmals die Kaufentscheidung für das beste Stecklaken erleichtern sollen. Es wird zwar bei diesem Vergleich auch von einem Testsieger gesprochen, dennoch kann kein wirklicher Testsieger bei einem Vergleich gekürt werden, denn jeder hat andere Bedürfnisse an das Stecklaken. Der Vergleich kann dabei helfen Stecklaken günstig zu kaufen.

» Mehr Informationen

Stecklaken günstig kaufen

Beobachtet man aufmerksam den Markt, wird man wieder Angebote von Anbietern finden, bei denen man Stecklaken günstig kaufen kann. Diese speziellen Laken bekommt man sowohl im Versand über verschiedenen Shops, aber auch direkt vor Ort. Unter anderem bei:

» Mehr Informationen
  • Dänisches Bettenlager
  • Matratzen Concord

Die preisgünstige Lösung für jeden Haushalt

Hat man erst einmal die Vorteile von Stecklaken kennengelernt, wird man so schnell nicht mehr auf diese verzichten wollen. Die Laken sind klein und handlich und schützen die Matratze oder das Bett genau an der gewünschten Stelle. Im Fall eines Malheurs ist das Stecklaken schnell getauscht und gewaschen, was deutlich einfacher von der Hand geht, als wenn ein kompletter Matratzenschutz gereinigt werden muss. Gerade wenn Kinder oder ältere Menschen zum Haushalt gehören, haben sich Stecklaken schnell bezahlt gemacht, denn sie sind immer zur Hand, wenn es nötig sein sollte.

» Mehr Informationen

Wird das Liegeempfinden durch Stecklaken gestört?

Hat man sich erst einmal an das zusätzliche Laken im Bett gewöhnt, wird man es kaum noch spüren. Im Gegenteil oftmals wird es vermisst, denn bei einem Ungeschick muss nicht mehr das komplette Bett neu bezogen werden. Der Wechsel geht schnell und effizient vonstatten, sodass auch kranke Menschen kaum gestört werden, wenn das Stecklaken gewechselt werden muss. Gerade in Krankenhäusern oder in Pflegeeinrichtungen sind die Stecklaken obligatorisch und es ist kaum denkbar, dass diese nicht genutzt werden.

» Mehr Informationen

Stecklagen sind mehr als nur eine Auflage

Sicherlich kann eine Matratze auch durch andere Maßnahmen geschützt werden. Aber kaum eine andere Maßnahme ist so pflegeleicht und so leicht zu handhaben wie das Stecklaken. Die speziellen Lagen können kurzfristig zum Einsatz kommen, aber auch bei längerer Bettlägerigkeit von großem Vorteil sein.

» Mehr Informationen

Verschiedene Materialien bei Stecklagen

Stecklagen können aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen. Je nach individuellen Bedürfnissen können diese ausgewählt werden.

» Mehr Informationen
Material Pflege Eigenschaften
Jersey waschbar bei 95 Grad in der Waschmaschine, da aus 100 % Baumwolle für Allergiker geeignet, hausstaubmilbendicht, antiallergen, keimdicht, saugfähig und atmungsaktiv, hoher Liegekomfort
Molton waschbar bei 95 Grad in der Waschmaschine, da aus 100 % Baumwolle für Allergiker geeignet, hausstaubmilbendicht, antiallergen, keimdicht, wasserundurchlässig, atmungsaktiv
PVC waschbar bei 95 Grad in der Waschmaschine; keinen Weichspüler verwenden für Allergiker geeignet, hausstaubmilbendicht, antiallergen, virendicht, wasserundurchlässig, sprühdesinfizierbar, kostengünstig in der Anschaffung

Weitere spannende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Stecklaken – wirksamer Schutz für Ihre Matratze
Loading...

Kommentar veröffentlichen